Raum für Erlebnisse

Gemütlich ist das Hellerstübchen, wo bis zu 20 Personen in familiärer Runde feiern können.

Für die großen Festlichkeiten steht der Festsaal zur Verfügung, der Platz bietet für bis zu 100 Personen. Der Festsaal ist mit einer Bühne ausgestattet und wurde zum lokalen Kulturtreff. Abwechslungsreiche Konzerte, ausgewählte Comedy und feinsinniges Kabarett wird vom Kleinkunstverein Eule e.V. angeboten.

Im Sommer erfreut der Biergarten durstige Kehlen und ist bei den Alsdorfern, Radlern und Wanderern ein gern angesteuertes Ziel. Das Haus Hellertal liegt nämlich am Natursteig Sieg, der von Siegburg nach Mudersbach führt und dessen 12. Etappe hier vorbei kommt. Vom Haus Hellertal aus kann man auch auf dem Druidensteig wandern, der von Freusburg aus am Naturdenkmal Druidenstein in Herkersdorf bis zum Kloster Marienstatt führt.